Aktuelles zur Sprechstunde

Das Bundesamt für Gesundheit hatte in der Zeit der Krise  empfohlen, dass telefonische Konsultationen, die nach dem Tarif TARMED normalerweise maximal 20 Minuten dauern können, für die Zeit der Gültigkeit der Verordnung genauso lange dauern dürfen wie Konsultationen in der Praxis. 

Diese Regelung ist aufgehoben. Das bedeutet, dass ab dem 22.06.2020 wieder alle regulären Konsultationen in der Praxis stattfinden. 

Stand: 22.06.2020